Schmuck geht direkt ins Herz, von da aus zum Verstand, um dann wieder im Herzen zu landen.

Ehinger Schwarz 1876

Ehinger Schwarz ist eine Traditionsmanufaktur für hochwertigen Echtschmuck mit außergewöhnlicher Designlinie, die für einzigartige Designstatements steht.

Filigrane Designs, originelle Ringsysteme, zartes Emaille: Die Ulmer Schmuckmanufaktur begeistert mit ausgereiften Kollektionen und ambitionierten Konzepten.
Wolf-Peter Schwarz hat der Schmuckmarke das Profil gegeben und sie mit Leidenschaft erfüllt. Jetzt ist es sein ehemaliger Designassistent Timo Küchler, der als Chefdesigner die Kollektion gestrafft, erneuert und mit originellen Glanzlichtern aufgewertet hat. Der vielfach ausgezeichnete Gestalter lebte bereits von 1989 bis 1991 als Assistenz von Wolf-Peter Schwarz in dessen Ideenwelt und schätzt bis heute die Kreativität des früheren Firmeninhabers.

Zur Webseite der Designermarke »

Für

Damen Herren

Preis

Schmuck mit Emotion

„Alpenblühen“ ist am schönsten, oder nein, die „Blütezeit“-Ringe sind noch hübscher ... oder vielleicht doch „Floret“, das Collier mit den zarten kleinen Blümchen. So schwer es fällt, aus den neuen Kollektionen von Ehinger Schwarz das Lieblingsstück auszudeuten: Alle Schmuckstücke zaubern ein Lächeln auf die Lippen: die Blüten so wie das spielerische „Charlotte“-System mit raffinierten Farbvarianten. Schmuck, der ans Herz geht, der Geschichten erzählt und Frauen begeistert, das kennt man von Ehinger Schwarz, der Traditionsmarke aus Ulm. 
„Unser Schmuck ist Ausdruck der Persönlichkeit“, sagt Timo Küchler, neuer Chefdesigner der Firma Ehinger Schwzar 1876, die zuletzt neu übernommen wurde und mit neuen Konzepten überzeugt.

EhingerSchwarz_small_Ringe.jpg
Ringe „Aster“, „Trollblume“ und „Klee“, Silber 925, Emaille und Edelstahl

EhingerSchwarz_small_Collier.jpg
Collier und Ohrstecker „Alpenblühen“, Silber 925, Email, Stifte aus 18 Kt. Gelbgold

Schönheit der Natur

Die Kunst des Weglassens einerseits, aber auch das spürbare Vergnügen an der Weiterentwicklung bestehender Ideen andererseits kennzeichnen die neuen Schmuckstücke der Marke Ehinger Schwarz 1876. Vier ausdrucksstarke Schmucklinien verzaubern Schmuckfreundinnen im Nu: „Charlotte“ passt zu jedem Anlass, „Nature and Design“ ist, wie die Natur, traumhaft schön, „Stories“ erinnern an die schönsten Momente der Trägerin, und „Liebe“ bietet Schmuck für tiefe Gefühle. Gemeinsam bilden diese vier Linien eine in sich geschlossene Kollektion einer Schmuckmanufaktur mit Persönlichkeit.
Ehinger Schwarz 1876 wendet sich an selbstbewusste Frauen, die sich durch ein „Statement Piece“ abheben möchten und so ihre Individualität hervorgehoben wird. 

Charlotte und die Blumenwiese

Die Natur als Inspirationsquelle – Ehinger Schwarz kreiert Schmuckstücke nach dem Vorbild der Natur. Dabei wolle man sich aber nicht anmaßen, ein Abbild der Natur zur erschaffen – dazu würde man die Perfektion und Schönheit viel zu sehr bewundern. 
Wundervolle Werkstoffe, eine Vielzahl an Formen, Stimmungen und Assoziationen: In der Natur gibt es jeden Tag und in jeder Jahreszeit neue Blickwinkel zu entdecken, die man in der Designwerkstatt von Ehinger Schwarz in schmucke Kunstwerke übersetzt. Dabei bestimmen die hohen Ansprüche an die Handwerkskunst die Formgebung und Materialwahl jedes Schmuckstücks. Schließlich ist Design bei Ehinger Schwarz keine Frage der momentanen Auffassung von Schönheit, sondern jeden Tag aufs Neue die Ausstrahlung der Trägerin betonen.

EhingerSchwarz_small_Ring.jpg
Ring „Glanzlichter“ aus der Kollektion „Charlotte Color Buttons“, Brillantscheiben Roségold 750/40 auf Keramikring